TERRALIFE® - COOLSEASON W

PDF PRODUKTBLATT

Profil

CoolSeason W (überwiegend winterharte Arten) ist artenreich und besteht aus abfrierenden und winterharten Arten. Somit werden Nährstoffe äußerst gut konserviert und deren Auswaschung effizient verhindert. Die Mischung aus Gräsern, Leguminosen und Kreuzblütlern ist sehr strukturbildend und fördert auf ideale Weise die Humusbildung. Aufgrund ihrer Zusammensetzung toleriert die Mischung späte Aussaattermine.

  • Sehr guter Erosionsschutz über Winter
  • Gute Struktur- und Humusbildung
  • Sehr gutes Nährstoffrecycling
  • Spätsaatverträglich, strukturbildend

Zusammensetzung

26% Leguminosen
26% Kreuzblütler
58% Winterharte Arten
Öllein, Rauhafer, Tiefenrettich, Abessinischer Kohl, Inkarnatklee, Rotklee, Buchweizen, Leindotter, Weißer Senf, Raps, Deutsches Weidelgras, Welsches Weidelgras
26% Leguminosen
26% Kreuzblütler
58% Winterharte Arten
Öllein, Rauhafer, Tiefenrettich, Abessinischer Kohl, Inkarnatklee, Rotklee, Buchweizen, Leindotter, Weißer Senf, Raps, Deutsches Weidelgras, Welsches Weidelgras

Fruchtfolgen

Getreide, Mais
Getreide, Mais

Anbauhinweise

Aussaatstärke 25 - 30 kg/ha
Aussaatzeit von Ende August bis Mitte September
Nutzung Sommerzwischenfrucht, Gründüngung, Greening 0.3, FAKT Konform
Aussaatstärke 25 - 30 kg/ha
Aussaatzeit von Ende August bis Mitte September
Nutzung Sommerzwischenfrucht, Gründüngung, Greening 0.3, FAKT Konform