Maissorten, die sich zusätzlich zum Energieertrag durch eine hohe Verdaulichkeit der Restpflanze mit gleichzeitig hohen Stärkegehalten oder -erträgen auszeichnen, sind Milch Index Sorten. Sie können sicher sein, dass diese Sorten alle Ansprüche, die Hochleistungstiere an das Grundfutter stellen, erfüllen. Silage aus Milch Index Maissorten ist Ihr Garant für maximale Milchleistung.

Artikel: Mehr Milchleistung aus dem Grundfutter

EMELEEN
NEU

Früher Qualitäten ernten

ca. S 210 | ca. K 220

  • Früh und ertragreich
  • Liefert Qualitätsfutter
  • Sehr gute Jugendentwicklung

EMELEEN ÖKO
NEU

Die Sorte mit der guten Zellwandverdaulichkeit

ca. S 210 | ca. K 220

  • Früh und ertragreich
  • Liefert Qualitätsfutter

KIMMICH
NEU

Auf allen Positionen erfolgreich

S 240 | ca. K 240

  • Hohe Stärkegehalte
  • Sehr gute Verdaulichkeit
  • Hoher Biogasertrag

GLUTEXO

Zwei Kornreihen voraus

ca. S 250 | ca. K 250

  • Mittelfrühe Doppelnutzungssorte
  • Stressstabil
  • Kolben mit Wiedererkennungswert

GLUTEXO ÖKO
NEU

Zwei Kornreihen voraus

ca. S 250 | ca. K 250

  • Doppelnutzungssorte mit hohem Kolbenanteil
  • Herausragende Siloqualitäten

ERASMUS

Hochertrag mit Qualität

S 280 | ca. K 270

  • Gute Verdaulichkeit
  • Hoher bis sehr hoher Trockenmasseertrag
  • Ertragsstabil

SHANNON

Ganz groß in Korn & Stärke

ca. S 300 | ca. K 300

  • Beste Qualität im späten Silomaissegment
  • Top in Stärke und Verdaulichkeit
  • Hoher Kornertrag