Saisonaushilfstätigkeiten

Neben der Möglichkeit, als Praktikant, Auszubildender oder Fachkraft für die DSV zu arbeiten, bieten wir Interessierten ab 18 Jahren die Chance, im Rahmen einer Saisonaushilfstätigkeit Geld zu verdienen und das Unternehmen kennenzulernen. Unsere Aushilfen arbeiten dabei entweder in der Fertigung oder unterstützen die Teams in unseren Saatzuchtstationen. Die Anstellung als Saisonaushilfskraft beträgt in der Regel nicht mehr als 3 Monate.

Saisonaushilfstätigkeiten bei der Deutschen Saatveredelung AG

Fertigung

Die Saisonaushilfen in unserer Fertigung sind schwerpunktmäßig in der Warenannahme sowie der Saatgutreinigung und -trocknung tätig. Dabei be- und entladen sie beispielsweise LKW, arbeiten an unterschiedlichen Maschinen oder gehen Helfertätigkeiten auf dem Betriebsgelände nach.

Da wir in der Fertigung je nach Saison im 2- bis 3-Schichtbetrieb arbeiten, variieren die Arbeitszeiten. Auch Wochenendarbeit ist teilweise erforderlich.

Saatzuchtstationen

Die Saisonaushilfskräfte in unseren Saatzuchtstationen werden in der Raps-, Weizen- und Gräserzüchtung eingesetzt. Sie arbeiten in den Gewächshäusern, den Produktionsgebäuden oder auf den Feldern. Zu ihren Aufgaben gehören dabei beispielsweise die Arbeit in den Parzellen, das Ernten an Einzelpflanzendreschern und auf den Feldern sowie die Aussaatvorbereitung und der Kabinenaufbau.

Die Tätigkeit in den Saatzuchtstationen hängt stark von den Wetterverhältnissen ab. Daher ist die Bereitschaft zu Überstunden und Wochenendarbeit zwingend erforderlich. Da die Arbeit auf dem Feld körperlich sehr anstrengend sein kann, werden Zuverlässigkeit, eine gute Gesundheit und eine robuste körperliche Konstitution ebenso vorausgesetzt.

Bewerben

Sie sind an einer Saisonaushilfstätigkeit interessiert? Dann bewerben Sie sich online mit einem kurzen Anschreiben und Ihrem Lebenslauf unter Angabe des gewünschten Zeitraums sowie des Standorts.

Jetzt bewerben!
(Das Bewerbungsformular öffnet sich in einem neuen Fenster)

Haben Sie Fragen? 

Haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an den jeweiligen Ansprechpartner oder senden Sie uns eine Email an: 
alexander.santos@dsv-saaten.de.

Fertigung Bückwitz (Brandenburg):
Denny Mießner
Fon 033970 991 28
            Züchtung Asendorf (Niedersachsen):
Sabine Hinrichs
Fon 04253 9311 12
     
Fertigung Leutewitz (Sachsen):
Frank Plötze
Fon 035244 44 32
  Züchtung Leutewitz (Sachsen):
Thomas Haubold
Fon 035244 44 16
     
Fertigung Lippstadt (NRW):
Patrick Schulte
Fon 02941 296 308
  Züchtung Salzkotten/Thüle (NRW):
Elke Spieker
Fon 05258 9820 11
     
Fertigung Steinhorst (Niedersachsen):
Holger Schenk
Fon  05148 9898 11
   
     
Fertigung Thedinghausen (Niedersachsen): 
Holger Schenk
Fon 05148 9898 11