TERRALIFE® - WARMSEASON

PDF PRODUKTBLATT

Profil

WarmSeason ist ideal für sehr frühe Aussaaten, z. B. nach früh räumendem Getreide oder GPS-Mischungen. Die speziell abgestimmten Komponenten tolerieren sehr warme Bedingungen gut und verfügen über ein langes vegetatives Wachstum, was die Gefahr des Aussamens verringert. Außerdem führt die frühe Aussaat zu starkem Wurzelwachstum und einem Maximum an Fotosynthese. Für enge Rübenfruchtfolgen ist WarmSeason nicht geeignet.

  • Für Frühsaat geeignet
  • Auch für trockene Bedingungen
  • Langes vegetatives Wachstum
  • Maximum an Fotosynthese

Zusammensetzung

21% Leguminosen
Kreuzblütler
Öllein, Ramtillkraut, Sorghum, Sommerwicke, Alexandrinerklee, Abessinischer Kohl
21% Leguminosen
Kreuzblütler
Öllein, Ramtillkraut, Sorghum, Sommerwicke, Alexandrinerklee, Abessinischer Kohl

Fruchtfolgen

Leguminosen *, Zuckerrübe *, Getreide, Mais
* Fruchtfolgekrankheiten beachten.
Leguminosen *, Zuckerrübe *, Getreide, Mais
* Fruchtfolgekrankheiten beachten.

Anbauhinweise

Aussaatstärke 25 - 30 kg/ha
Aussaatzeit von Ende Juni bis Anfang August
Nutzung Sommerzwischenfrucht, Gründüngung, Greening 0.3, FAKT Konform
Aussaatstärke 25 - 30 kg/ha
Aussaatzeit von Ende Juni bis Anfang August
Nutzung Sommerzwischenfrucht, Gründüngung, Greening 0.3, FAKT Konform

Hinweise

* Die mit GREENINGkonform gekennzeichneten Mischungen sind in der hier beschriebenen Zusammensetzung für Greeningmaßnahmen mit dem öVF-Faktor 0,3 geeignet (Stand 02.2020).

Bildergalerie

Die hier genannten Sorteninformationen, Empfehlungen und Darstellungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, aber ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Wir können nicht garantieren, dass die beschriebenen Eigenschaften wiederholbar sind. Alle Angaben dienen als Entscheidungshilfe. Mischungszusammensetzungen können sich bei Nichtverfügbarkeit einzelner Sorten ändern. Stand 01/2021, Änderungen vorbehalten.