Deutsche Saatveredelung AG (DSV)
PDF Produktblatt

VALERIO (M)

Deutsches Weidelgras


Mit der Sorte Valerio ist der DSV ein besonderer Zuchtfortschritt gelungen. Die tetraploide späte Deutsch Weidelgrassorte verknüpft die Vorteile tetraploider und diploider Sorten. Bisher galt, dass tetraploide Sorten, die eine hohe Ertragsleistung besitzen, genetisch bedingt eine nicht so gute Ausdauer und Narbenleistung vorweisen. Die neue Sorte Valerio erreicht als später tetraploider Typ in den Empfehlungen des norddt. Bundes einen TM Ertag von rel. 105 und im ersten Schnitt sogar rel. 109. Die Sorte verfügt über Mooreignung und außerdem über eine geringe Anfälligkeit für Rost und Neigung zur Auswinterung, so dass die Ausdauer hervorragend ist.

Valerio wird in NRW, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, den Mittelgebirgen und Baden-Württemberg offiziell empfohlen. Mit weiteren Empfehlungen wird gerechnet.

• Höchste Erträge im 1. Schnitt und weiteren Schnitten
• Gute Rostresistenz
• Geeignet für Moorstandorte
• Spitzensorte in der Gräserempfehlung der norddeutschen Landwirtschaftskammern 2016/2018
• Offiziell empfohlen in: Norddeutschland, Nordostdeutschland, Mittelgebirge, Baden-Württemberg, Bayern

Regionalempfehlungen Deutschland

Baden-WürttembergBayernMittelgebirgeNord-OstNord-West
Grünland
X
X
X
X
Ackerfutter
X
X
X
X
X
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.