Deutsche Saatveredelung AG (DSV)
PDF Produktblatt

Inkarnatklee (Trifolium incarnatum L.)




Charakteristik:

  • Einjährige, krautige Pflanze
  • Ganze Pflanze ist zottig behaart
  • Blätter: ungestielte echte Kleeblätter als Endblättchen und
    stumpfe Nebenblätter
  • Wuchshöhe: 50 cm
  • Blüten: langgestielt, länglich-walzenförmig, purpurrot
  • Wurzel: Pfahlwurzel, Seitenwurzeln
  • Überwinternd
  • sehr gute Komponente in Futtermischungen mit Gräsern
  • schmackhaft und proteinreich

 

Standortansprüche:

  • Als Reinanbau in milden Lagen mit gutem Kalkzustand möglich
  • Hoher Wärmebedarf
  • Vermeidung von armen, trockenen Sanden und undurchlässigen Tonböden oder Mooren
  • In Mischungen Anbau auch in klimatisch ungünstigeren Lagen möglich

Verwendung/Verwertung:

  • Überwinternde Zwischenfrucht (z.B. Landsberger Gemenge) für die Herbst- und Frühjahrsnutzung
  • Gründüngung
  • Reinsaat
  • Beweidung möglich

 

Gründüngung:

  • Mittlere Gründüngungsleistung
  • N-Sammler
  • Wurzelrückstände (vor Winter: 10-12 dt TM/ha; nach Winter: 20-25 dt TM/ha)

 

Aufgabe in TerraLife®:

  • N-Sammler

 

TerraLife® Mischungen:

 

DSV Sorte:

  • KARDINAL, LINKARUS

Quellenangaben zu den oben stehenden Informationen finden Sie hier.