Deutsche Saatveredelung AG (DSV)
PDF Produktblatt

Alexandriner Klee (Trifolium alexandrinum L.)




Charakteristik:

  • Einjährig, leicht behaarte Pflanze
  • Blätter: dreischeibig, Blattform, -reichtum erinnern an Luzerne
  • Wuchshöhe: gewellter, dünner, markiger Stängel, gestützt kann der Klee 1,5 m hoch werden
  • Blüten: weißgelb und sitzen an der Spitze
  • Wurzel: spindelförmige Pfahlwurzel und nur wenige Seitenwurzeln, Hauptwurzelmasse befindet sich in den oberen 30 cm
  • Anfällig gegenüber Kleekrebs
  • Schnelles Wachstum und gute Bestockung
  • rasche Jugendentwicklung und gute Konkurrenzkraft

 

Standortansprüche:

  • Kälte- und frostempfindlich; friert daher sicher ab
  • Hoher Wärme- und Feuchtigkeitsbedarf
  • Bevorzugt schwere, mittelschwere, nicht zu trockene Böden
  • Empfindlich gegenüber zu niedrige pH-Werte

Verwendung/Verwertung:

  • Hauptfrucht meist im Gemisch mit Lolium-Arten
  • Nutzung nicht zu spät, da der Stängel leicht verholzt
  • Zwischenfrucht
  • Geringer Nachwuchs
  • Geeigneter Mischungspartner für viele andere Zwischenfruchtarten
  • Heugewinnung

 

Gründüngung:

  • Wurzel- und Ernterückstände 12-13 dt TM/ha

 

Aufgabe in TerraLife®

  • Trockenkeimer
  • Tief- und Polwurzler
  • N-Sammler

 

TerraLife® Mischungen:


Quellenangaben zu den oben stehenden Informationen finden Sie hier.


Wir schätzen Ihre Privatsphäre!

Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und anonyme Analysetechniken (Matomo Webanalyse) verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit unter dem Link Datenschutzerklärung im unteren Bereich dieser Webseite widerrufen oder erteilen. Hier finden Sie ebenfalls weitere Informationen zu Ihren (Widerrufs-)Rechten bezüglich der DSGVO und ePrivacy Richtlinien.

Zustimmen zur anonymen Webanalyse Fortfahren mit nur notwendigen Cookies