Deutsche Saatveredelung AG (DSV)

Presseinformation

17.10.2017
104 Wörter, 692 Zeichen

Rabattaktion für DSV Mais angelaufen

Frühbesteller von Maissaatgut der Deutschen Saatveredelung AG (DSV) können jetzt wieder ein attraktives Rabattsystem nutzen. Wer bis zum 31.01.2018 bestellt, erhält einen Frühbezugsrabatt von 3 Euro/Einheit und profitiert außerdem von den Mengenrabattstaffeln des Handels.

Für den Milchkuhmais Messago räumt die DSV einen zusätzlichen Qualitätsbonus von 3 Euro/Einheit ein, der bis zum 15.12.2017 gewährt wird. Insgesamt könnten lt. Unternehmensangaben so für Messago bis zu 12 Euro/Einheit eingespart werden.

Die Rabattstaffeln finden Interessierte im Internet unter www.dsv-saaten.de. Fragen beantworten DSV Berater vor Ort.


Ansprechpartner:

Frank Trockels

Deutsche Saatveredelung AG
Weissenburger Straße 5 Fon + 49 2941 296 0 Vorstand:
59557 Lippstadt Fax + 49 2941 296 100
Postfach 1407
Dr. Eike Hupe
59524 Lippstadt www.dsv-saaten.de Clive Krückemeyer
Sitz der Gesellschaft:
Lippstadt
Handelsregister:
Amtsgericht Paderborn,
HRB Nr. 7456
X
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.