Deutsche Saatveredelung AG (DSV)

Presseinformation

11.04.2017
185 Wörter, 1308 Zeichen

Neue Zwischenfruchtmischung TerraLife® WarmSeason

Das Zwischenfruchtprogramm TerraLife® der Deutschen Saatveredelung AG (DSV) ist seit 10 Jahren in der Praxis bewährt und wird stetig weiterentwickelt. In diesem Jahr ergänzt die neue frühsaattaugliche Mischung „TerraLife® WarmSeason“ das Programm.

Die neue Zwischenfruchtmischung TerraLife® WarmSeason besteht aus sieben aufeinander abgestimmten, wärmeliebenden Arten. Hervorzuheben ist der Abessinische Senf, der eine lange Jugendentwicklung hat und äußerst trockentolerant ist.
WarmSeason toleriert trockene Aussaat- und Wachstumsbedingungen und es besteht ein sehr geringes Samenausfallrisiko. So kann die Mischung schon nach frühem Gerstendrusch oder  GPS-Getreide (Ende Juni) gesät werden.

Die Komponenten haben eine lange vegetative Wachstumsphase. Dadurch bildet sich sowohl ober- als auch unterirdisch sehr viel organische Biomasse. Für den Boden bedeutet das eine hohe Lebendverbauung und intensive Durchwurzelung. Die Mischung friert gut ab und lässt sich gut einarbeiten.

Bis zum 31.05.2017 gewährt die DSV einen Frühbestellrabatt  von 10 Euro/100 kg auf alle Zwischenfruchtmischungen aus ihrem TerraLife® Markenprogramm.

 


Ansprechpartner:

Carmen Fiedler

Deutsche Saatveredelung AG
Weissenburger Straße 5 Fon + 49 2941 296 0 Vorstand:
59557 Lippstadt Fax + 49 2941 296 100
Postfach 1407
Dr. Eike Hupe
59524 Lippstadt www.dsv-saaten.de Clive Krückemeyer
Sitz der Gesellschaft:
Lippstadt
Handelsregister:
Amtsgericht Paderborn,
HRB Nr. 7456
X
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.