Deutsche Saatveredelung AG (DSV)

Presseinformation

09.07.2015
216 Wörter x 1510 Zeichen

Öko-Berater diskutierten die Auswirkungen des Klimawandels

Zu einem Erfahrungsaustausch des ökologischen Landbaus trafen sich im Juni Fachleute aus Beratung, Forschung und Handel. Geladen hatten das Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e.V. und die Deutsche Saatveredelung AG (DSV).

Mehr als 25 Fachleute kamen zu der Beratertagung in Müncheberg, die im Rahmen des aktuellen ZALF-Projektes „Climate Change Adaptability of cropping and Farming systems for Europe (Climate Cafe)“ stattfand. Es wurde das Thema Klimawandel und die hieraus entstehenden Anforderungen an Anbausysteme, Fruchtfolgen und die Pflanzenzüchtung für die Zukunft in besonderer Hinsicht auf die ökologische Landwirtschaft diskutiert.

Während der zweitägigen Tagung standen Diskussionen und Fachvorträge auf dem Programm. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch die Besichtigung von zwei Praxisbetrieben, die mit Zwischenfrüchten und Untersaaten ihre Fruchtfolgen erfolgreich stabilisieren. Ein Workshop, der mit Hilfe eines Bodenprofiles die Wechselwirkungen zwischen Pflanzengesellschaften, Boden und der Düngung, insbesondere Kalk, veranschaulichte, rundete das Programm ab. Hier leisteten die Vereinigten Kreidewerke Dammann Unterstützung.

Ein Fazit der Veranstaltung lautete, dass besonders die tragende Säule der ökologischen Landwirtschaft, das Klee-und Luzernegras, mehr Beachtung in der Eiweißoffensive finden sollte. Die Veranstalter waren sich einig, dass diese Tagung zu den festen Institutionen in der Branche gehört.


Ansprechpartner:

Sascha Sokoll

Deutsche Saatveredelung AG
Weissenburger Straße 5 Fon + 49 2941 296 0 Vorstand:
59557 Lippstadt Fax + 49 2941 296 100
Postfach 1407
Dr. Eike Hupe
59524 Lippstadt www.dsv-saaten.de Clive Krückemeyer
Sitz der Gesellschaft:
Lippstadt
Handelsregister:
Amtsgericht Paderborn,
HRB Nr. 7456
X
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.