Deutsche Saatveredelung AG (DSV)

Presseinformation

21.01.2015
168 Wörter, 1226 Zeichen

DSV eröffnet Frühbestellaktion für TerraLife Zwischenfruchtmischungen

TerraLife Landsbergergemenge

Ab sofort gewährt die Deutsche Saatveredelung AG (DSV) einen Frühbestellrabatt auf alle Zwischenfruchtmischungen aus ihrem Markenprogramm TerraLife. 

Das Zwischenfruchtprogramm TerraLife bietet nach DSV Angaben 13 verschiedene Mischungen für alle wesentlichen Fruchtfolgen. Mit Ausnahme des Landsberger Gemenges sind alle Mischungen greeningkonform erhältlich und bestehen aus mindestens fünf verschiedenen Komponenten, denn die DSV ist grundsätzlich davon überzeugt, dass nur die hohe Artenvielfalt eine große biologische Diversität und die maximale Ausnutzung des Wurzelhorizontes gewährleistet. Mit dem Einsatz von TerraLife Mischungen wird die Bodenfruchtbarkeit erhalten und gefördert, die Fruchtfolgeeffizienz gesteigert und gleichzeitig können die Greeningvorgaben erfüllt werden. Alle Mischungen sind praxiserprobt und werden ständig weiterentwickelt. Viele Mischungen sind auch in Öko Qualität erhältlich. 

Der Frühbestellrabatt beträgt 10 Euro/100 kg und wird bis zum 31.05. gewährt.


Ansprechpartner:

Angelika Hemmers

Deutsche Saatveredelung AG
Weissenburger Straße 5 Fon + 49 2941 296 0 Vorstand:
59557 Lippstadt Fax + 49 2941 296 100
Postfach 1407
Dr. Eike Hupe
59524 Lippstadt www.dsv-saaten.de Clive Krückemeyer
Sitz der Gesellschaft:
Lippstadt
Handelsregister:
Amtsgericht Paderborn,
HRB Nr. 7456
X
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.