Deutsche Saatveredelung AG (DSV)

Untersaaten Mischungen

Untersaaten sind in vielen Betrieben fest in der Fruchtfolge verankert und das aus gutem Grund.

Vorteile von Untersaaten

  • Fixierung auswaschungsgefährdeter Nährstoffe
  • Humusaufbau und Förderung des Bodenlebens
  • Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit
  • Erosionsminderung und Gewässerschutz
  • Intensive Durchwurzelung
  • Unkrautunterdrückung
  • Bessere Tragfähigkeit des Bodens und Sicherung der Bodenstruktur
  • Erhöhung der Biodiversität
  • Ergänzung zu Zwischenfrüchten
  • Zeit- und Kostenersparnis
  • ggf. Nutzung der Aufwüchse als Futter oder für Biogas

 

Nutzungsmöglichkeiten von Untersaaten

  • Anlage von Grünland
  • Anlage von Ackerfutter
  • Anlage als Zwischenfrucht für Futter oder Biogas
  • Anlage von Stilllegungsbegrünung
  • Anlage zur Saatgutvermehrung

 

{{row.listItems[0].value}} NEU
{{item.title}}: