Deutsche Saatveredelung AG (DSV)

Großer Erfolg für die DSV bei Sortenzulassungen in Deutschland – 7 neue Rapssorten zugelassen

Für die DSV wurden im Dezember 2018 die Winterrapssorten LUDGER, SMARAGD, ALBIT, DELICE und ARMANI sowie die HOLL-Sorten V334 OL und V342 OL vom Bundessortenamt neu zugelassen.

LUDGER ist die ertragsstärkste Neuzulassung aus dem Wertprüfungszeitraum 2016-2018 und aufgrund seiner überragenden Leistungen vorzeitig in alle Landessortenversuche aufgestiegen. Die Sorte verfügt über eine TuYV-Resistenz, ist robust und stresstolerant bei mittlerer Reife und geringer Reifeverzögerung im Stroh für leichten Mähdrusch.

SMARAGD und ALBIT sind Neuzulassungen im Hochertragsbereich mit TuYV-Resistenz. SMARAGD besitzt eine hohe Umweltstabilität mit guter Winterhärte sowie eine gute Verticillium- und Trockenstresstoleranz. ALBIT ist sehr wüchsig im Herbst und bietet zur Ernte hohe Ölgehalte.

X
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.