Deutsche Saatveredelung AG (DSV)
PDF Produktblatt

PIATOV

Dent-Genetik für Ertragsstabilität

Dieser Zahnmais ist ein kompakter Typ, der 2019 in den IMIR-Versuchen geprüft wird. Er ist aktuell die späteste DSV-Körnermaissorte.

 

  • Mittellanger Wuchs
  • Ausgeglichene Kornerträge
  • Interessant für bessere Standorte

Reife/Nutzung
SiloreifeKörnerreifeSiloKornEnergie
ca. K 290+++
Beschreibung
SortentypHybridform/Korntyp
ZahnmaisEinfachhybride
Anbau und agronomische Eigenschaften
AussaatterminAussaatstärke Silomais Pflanzen/m²Aussaatstärke Körnermais Pflanzen/m²StandortStandfestigkeit
früh7-8benötigt den besseren Standortsehr gut

Ertragsstruktur/Qualität
TM-Ertrag Energieertrag Stärkertrag Stärke-% Verdaulichkeit Biogas Kornertrag
º º º º º º •••
Züchtereinstufung: ••• = sehr gut/sehr hoch | •• = gut/hoch | = mittel

Resistenzen
Beulenbrand Fusarium Helminthosporium
•• ••• ••
Züchtereinstufung: ••• = sehr gut/sehr hoch | •• = gut/hoch | = mittel

X
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.