Deutsche Saatveredelung AG (DSV)

Festulolium

Festulolium (Wiesenschweidel) ist eine Artenkreuzung aus Festuca spp. (Schwingel) und Lolium spp. (Weidelgras). Der Vorteil des Kreuzungsproduktes liegt darin, dass die positiven Ertragseigenschaften des Weidelgrases mit der Ausdauer des Schwingels kombiniert wurden. Festulolium ist geeignet für Mineral- und Anmoorböden. Die Artenkreuzung findet sich in Vor- und Mittelgebirgslagen, in Mähweiden, unter reiner Mahd sowie im mehrjährigen Ackerfutterbau und oft als Mischungspartner für Klee und Luzerne wieder.

 

 

{{row.listItems[0].value}} NEU
{{item.title}}: