Deutsche Saatveredelung AG (DSV)

Übersicht: Deutsches Weidelgras

 

Futterwertzahl 8

Deutsches Weidelgras hat einen sehr hohen Futterwert und muss intensiv genutzt werden. Durch die schnelle Jugendentwicklung ist es für Nachsaaten bestens geeignet. Deutsches Weidelgras ist das Leitgras im Grünland und sollte zumindest als Mischungspartner eingesetzt werden. Kahlfrost, sehr trockene Standorte oder lange Bedeckung mit Schnee verträgt das Gras nicht. Deutsches Weidelgras ist züchterisch am meisten bearbeitete Futtergras, was sich in den enormen Unterschieden in den Reifegruppen, der Ertragsleistung und in der Futterqualität zeigt.

Erkennung

  • rote Halmbasis
  • jüngstes Blatt gefaltet
  • kleine Blattöhrchen
  • Blattunterseite glänzend
  • Ähre unbegrannt

Unsere Sorten

{{row.listItems[0].value}} NEU
{{item.title}}:
Wir schätzen Ihre Privatsphäre!

Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und anonyme Analysetechniken (Matomo Webanalyse) verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit unter dem Link Datenschutzerklärung im unteren Bereich dieser Webseite widerrufen oder erteilen. Hier finden Sie ebenfalls weitere Informationen zu Ihren (Widerrufs-)Rechten bezüglich der DSGVO und ePrivacy Richtlinien.

Zustimmen zur anonymen Webanalyse Fortfahren mit nur notwendigen Cookies