Deutsche Saatveredelung AG (DSV)

Wickroggenernte

Die Ernte von Wickroggen - viel Masse!

      

Wenn das Getreide im Stadium der Teigreife ist, kann der Bestand geerntet werden. Die feuchteren Leguminosen gleichen den höheren TS-Gehalt des Getreides zu diesem Zeitpunkt aus und es kann der Ertragszuwachs zwischen Milch- und Teigreife ausgenutzt werden.  Es empfiehlt sich, die Ernte mit einem GPS-Schneidwerk oder einem reihenunabhängigen Maisgebiss durchzuführen. Bei letzterem sollte ein Seitentrennmesser montiert werden, da z. B. die Wicken sehr stark ranken und der Bestand sehr verbunden ist.

Hier ein Video zur Wickroggenernte

roggen-wicken-gps (5) - Kopie
Zeit für die Wickroggenernte.







Ein am Schneidwerk montiertes Seitentrennmesser hilft bei stark verbundenen Beständen.



Das Gras hat sich etabliert und steht in den Startlöchern.






Viel Masse fürs Silo!



Wickroggen lässt sich sehr gut silieren.