Deutsche Saatveredelung AG (DSV)

Energy So(i)lution – Die Systemlösung für den Energiepflanzenanbau

Nachhaltige und effiziente Energieproduktion ist die Herausforderung für den Biogasbetrieb. n der Energiepflanzenproduktion bekommen intelligente Fruchtfolgen eine neue wichtige Bedeutung. Hier liegen sowohl Reserven für „noch mehr Energie“ als auch das unverzichtbare Potenzial, die Leistungsfähigkeit Ihres Bodens, Ihres größten Kapitals, zu erhalten und zu fördern. Mit Energy So(i)lution bieten wir Ihnen nicht nur ertragreiche Energiepflanzen, sondern gesamte Fruchtfolgesysteme für die effiziente Energieproduktion, die die Fruchtbarkeit des Bodens berücksichtigen.

 

Ihre betrieblichen Vorteile mit Energy So(i)lution:

Entlastung kritischer Arbeitsspitzen

Die Ernte von Gräsern und GPS-Mischungen erfolgt in Zeiträumen, in denen betrieblich keine Arbeitsspitzen anstehen.

Gärrestausbringung während der gesamten Vegetationszeit

Bei Gräsern kann zu jedem Schnitttermin eine Gärrestgabe erfolgen. Die Nährstoffverwertung ist äußerst effizient.

 

Günstige Substratkosten

Beerntbare Zwischenfrüchte, GPS-Mischungen und Gräser haben Erntetermine, zu denen freigewordene Maissilos gefüllt werden können.

Auslastung vorhandener Silolagerräume

Bei Gräsern kann zu jedem Schnitttermin eine Gärrestgabe erfolgen. Die Nährstoffverwertung ist äußerst effizient.

 

Effizienter Biogasprozess

Die Bakterien bevorzugen abwechslungsreiches Futter. Praktiker bestätigen, dass eine Fütterung von mehr als zwei Substratkomponenten die Aktivität des Biogasprozesses steigert.

Einhaltung politischer Auflagen

Cross Compliance, Wasserrahmenrichtlinie, Düngeverordnung, etc. können durch mehrgliedrige Fruchtfolgen besser erfüllt werden.

 

Absicherung gegen witterungsbedingte Ausfälle

Unterschiedliche Substrate schützen vor Ernterisiken und gewährleisten eine sichere Substratkalkulation.

Förderung der Bodenfruchtbarkeit

Zwischenfrüchte und Untersaaten sind essenziell, um die Leistungsfähigkeit des Bodens zu erhalten.
{{row.listItems[0].value}} NEU
{{item.title}}: