brandImageNavImage
PDF Produktblatt 

COUNTRY Grünland 2004 Nachsaat mit Klee

Grünlandmischung

Leistungsstarke Nachsaatmischung für feuchte und wechselfeuchte Lagen.


COUNTRY 2004 ist die Nachsaatmischung, wenn ein ausreichender Weißkleeanteil in Bestand etabliert bzw. gesichert werden soll. Der Weißklee erhöht die Nutzungselastizität und wirkt sich positiv auf wichtige Futterwertkriterien wie Nährstoffgehalt, Verdaulichkeit und Schmackhaftigkeit aus. COUNTRY 2004 eignet sich auch für Nachsaaten bei reduzierter Düngeintensität sowie als Neuansaat auf intensiv beweideten Flächen, z. B. für intensive Standweiden in Stallnähe. Die Zusammensetzung aus frühen und späten Deutschen Weidelgrassorten sorgt für eine ausgeglichene Aufwuchsverteilung und einen langen Nutzungszeitraum.

 

Nutzung Weide, Mähweide, Schnitt
Aussaatform Neuanlage, Nachsaat
Standorttrocken, normal, feucht

Zusammensetzung

Anteil Arten
45 % Deutsches Weidelgras spät
25 % Deutsches Weidelgras mittel
25 % Deutsches Weidelgras früh
5 % Weißklee

Anbauhinweise

Aussaatstärke Nachsaat: 25 kg/ha; Übersaat: 5 kg/ha (2-3 mal/Jahr); Neuanlage: 40 kg/ha
Aussaattermin März-September
Düngung mittel-intensiv

Die Mischungen der COUNTRY Grünland-, Feldgras- und Energyprogramme werden über ausgewählte Händler und Genossenschaften vertrieben. Bei Nichtverfügbarkeit einzelner Sorten werden diese durch gleichwertige ersetzt.